Kontakt

  |  

Impressum

  |  

Haftungsausschluss

  |  

Datenschutz

  |  

Sie sind hier:  >> Ausbildung  >> Schüler-Berufsbild 


Berufsbild Galvaniseur


Galvaniseur ist ein Beruf mit glänzenden Aussichten.
Die Bundesagentur für Arbeit beschreibt diesen Beruf so:

Prinzipiell beschreibt die Bundesagentur für Arbeit den Beruf so richtig - Klingt aber alles etwas langweilig!
Ein Trendberuf wie Mediengestalter oder Webdesigner ist Galvaniseur nicht und wird es vermutlich auch nicht werden, aber, ob man es glaubt oder nicht, ohne Galvanik wäre der Alltag um vieles trister.

Morgens beim Duschen fängt es bereits an: Die Brause glänzt! Warum? - Sie wurde geputzt, okay....aber bevor Sie im
Bad angebaut wurde, wurde sie irgendwann einmal produziert und die Oberfläche mit Chrom veredelt. Das haben Galvaniseure gemacht!
Beim Frühstück geht es weiter: Der Löffel, mit dem du deine Frühstücks-Flakes isst, rostet nicht, denn er wurde ebenso veredelt (meistens mit Silber), denn er soll gut aussehen und lebensmittelecht sein.
Die Türklinke, die du öffnest, bevor du das Haus verlässt, ist auch veredelt mit Kupfer, Nickel oder Messing.
So könnte man jetzt beliebig weiter machen, ob nun am Fahrrad, am Mofa oder am Auto - Alles was aus Metall ist oder so aussieht als wäre es Metall, ist in irgendeiner Form galvanisiert. Kaum zu glauben, oder?
Galvanik ist spannend und Galvanik ist wichtig.
Die Anforderungen der heutigen Verbraucher sind hoch. Autos sollen weniger Kraftstoff verbrauchen, Handys, Küchen- und Elektrogeräte sollen im Chromlook sein, Werkzeuge sollen widerstandsfähig und rostfrei bleiben und und und. Die Industrie kommt diesen Anforderungen der Käufer mehr denn je nach und kann das oft nur Dank der Galvanik ermöglichen.
Doch damit noch lange nicht genug, denn auch dann, wenn es um den Erhalt von alten historischen Sachen geht (z.B. Oldtimer) oder um die Erforschung des Weltalls, von Vulkanen oder Ozeanen - Galvanik macht vieles erst möglich:
Metalle werden gegen thermische und mechanische Belastungen widerstandsfähiger, Korrosion wird verhindert und es wird zum Schutz der Umwelt beigetragen.

Galvaniseur ist also ein Beruf mit Zukunft!
Ein Beruf, den Du erlernen kannst!

 

Kontakt

  |  

Impressum

  |  

Haftungsausschluss

  |  

Datenschutz

  |